NeuigkeitenNeuigkeiten

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuelles
  2. Aktuelles
  3. Neuigkeiten

Zum Weltrotkreuztag am 8. Mai: Ehrenamtliches Engagement wichtiger denn je!

Der Weltrotkreuztag am 8. Mai erinnert an den Geburtstag Henry Dunants, des Gründers der Internationalen Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung. Eine gute Gelegenheit, für ehrenamtliches Engagement im Roten Kreuz zu werben - lokal und regional. Weiterlesen

Münchner Hilfsorganisationen betreuen in der Riesstraße weitere Notunterkunft für Geflüchtete aus der Ukraine

Das Münchner Rote Kreuz und die Freiwillige Feuerwehr München errichteten heute Nacht innerhalb weniger Stunden in der Riesstraße 34 eine weitere Akutbetreuungsstelle für Geflüchtete aus der Ukraine. Weiterlesen

Bewaffneter Konflikt in der Ukraine: Rotes Kreuz leistet internationale humanitäre Hilfe

Die internationale Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung leistet humanitäre Hilfe für die Opfer des bewaffneten Konflikts in der Ukraine. Das Internationale Komitee vom Roten Kreuz (IKRK) appelliert an alle Konfliktparteien, die Regeln des humanitären Völkerrechts einzuhalten. Hier finden Sie Informationen zu den nationalen und internationalen Rotkreuz-Einsätzen und dazu, wie Sie helfen können. Weiterlesen

Wanderausstellung 100 Jahre DRK e.V. vom 25. Oktober bis zum 11. November in den Räumen der Kreisgeschäftsstelle des Münchner Roten Kreuzes zu sehen

Anlässlich dieses Jubiläums hat die Arbeitsgemeinschaft der Rotkreuzmuseen eine Wanderausstellung zu 100 Jahren Rotkreuzgeschichte in Deutschland zusammengestellt, die vom 25.10. bis 11.11.2021 täglich von 8 bis 20 Uhr in den Räumen der Kreisgeschäftsstelle des Münchner Roten Kreuzes in der Perchtinger Straße 5 auf den Galerien im Treppenhaus zu sehen ist. Weiterlesen

Zum Welt-Tag der Ersten Hilfe am 11. September: Auf zum Rotkreuz-Kurs Erste Hilfe!

6.433 Ersthelfer*innen im Vorjahr in 479 Kursen in München geschult. Noch Plätze frei für Spezialkurse Sport oder Outdoor. Weiterlesen

100 Jahre DRK e.V.: Einladung zum digitalen Festakt am 8. Mai 2021

2021 feiert das Deutsche Rote Kreuz (DRK) ein besonderes Jubiläum: Es wird 100 Jahre alt. Begehen Sie mit uns gemeinsam das Jubiläum mit einem digitalen Festakt am 8. Mai, dem Weltrotkreuz- und Rothalbmondtag. Weiterlesen

Online-Tagesseminar "Humanitäres Völkerrecht für Einsteiger*innen" am 20.3.2021

Das Münchner Rote Kreuz veranstaltet am 20. März 2021 von 9 bis ca. 17 Uhr ein kostenloses Tagesseminar zum humanitären Völkerrecht, das sich speziell an Interessent*innen ohne Vorkenntnisse richtet. Coronabedingt findet das Seminar online statt. Weiterlesen

Das Rote Kreuz gibt praktische Hinweise zum Coronavirus

Die Ausbreitung des Coronavirus schafft zunehmende Unsicherheit in der Bevölkerung. Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) gibt praktische Hinweise und eine Übersicht der wichtigsten Kontaktdaten. Aufgrund seiner besonderen Stellung als Auxiliar der Bundesregierung und nationale Hilfsgesellschaft im humanitären Bereich nimmt das DRK Aufgaben im Bevölkerungsschutz wahr. Weiterlesen

"Was geht mit Menschlichkeit?": Schreibwerkstatt am 5. und 6. Oktober, Lesebühne am 11. Oktober

"Was geht mit Menschlichkeit?" heißt die aktuelle Kampagne des Jugendrotkreuzes. Das Münchner Rote Kreuz greift die Kampagne auf und veranstaltet eine Schreibwerkstatt und eine Lesebühne zum Thema Menschlichkeit, dem wichtigsten Grundsatz der Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung. Weiterlesen

"Was geht mit Menschlichkeit?": Schreibwerkstatt und Lesebühne im Oktober 2019

"Was geht mit Menschlichkeit?" heißt die aktuelle Kampagne des Jugendrotkreuzes. Das Münchner Rote Kreuz greift die Kampagne auf und veranstaltet eine Schreibwerkstatt und eine Lesebühne zum Thema Menschlichkeit, dem wichtigsten Grundsatz der Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung. Weiterlesen

Seite 1 von 9.